Info
Inhalt

Arbeiten mit dem Google Consent-Modus

Wenn diese Option aktiviert ist, sendet das CMP zusätzliche Einwilligungsinformationen an Google Ads und Google Analytics.

Bitte beachten Sie, dass der Google-Zustimmungsmodus derzeit nur für Googles "Global Site Tag" (gtag.js) unterstützt wird.

Aktivieren des Google-Zustimmungsmodus

Um den Google-Zustimmungsmodus zu aktivieren, gehen Sie bitte zu Menü> CMPs> Bearbeiten> Andere Einstellungen und aktivieren Sie den Google Consent-Modus:

Ändern der Standardeinstellungen für den Google Consent-Modus

Obwohl das CMP den Standardstatus für gtag automatisch auf "verweigert" setzt, wird empfohlen, den Status manuell in Ihrem Google Analytics-Code festzulegen, indem Sie die folgende Zeile hinzufügen:

gtag('consent', 'default', {
  // Deny consent for ad_storage
  'ad_storage': 'denied',
  // Grant consent for analytics_storage
  'analytics_storage': 'denied'
});

Sobald der Google-Zustimmungsmodus aktiviert ist, sendet das CMP automatisch die Zustimmungsinformationen granted or denied zu gtag. Das CMP erkennt automatisch, welcher Google-Anbieter aktiviert / deaktiviert ist, und sendet die richtigen Informationen an Google. Derzeit ist die Zuordnung wie folgt:

Vendor ID Google-Zustimmungsart Beschreibung
s1, s1498 ad_storage Aktiviert / deaktiviert Werbe-Cookies
s26 analyse_speicher Aktiviert / deaktiviert Analyse-Cookies.

Mehr Informationen

Weitere Informationen finden Sie hier:

 

Nach oben