Info
Inhalt

Arbeiten mit Facebook-Pixeln

Wenn in den CMP-Einstellungen aktiviert, kann das CMP Facebooks automatisch aufrufen fbq Funktion mit dem Zustimmungsstatus.

Für weitere Details siehe Facebooks Entwicklerseite.

Blockieren von Facebook

Um Facebook-Pixel mit manuellem Blockiermodus zu blockieren, fügen Sie bitte hinzu type="text/plain" class="cmplazyload" data-cmp-vendor="s7" an den Facebook-Code wie folgt:

<script type="text/plain" class="cmplazyload" data-cmp-vendor="s7">
  !function(f,b,e,v,n,t,s)
  {if(f.fbq)return;n=f.fbq=function(){n.callMethod?
  n.callMethod.apply(n,arguments):n.queue.push(arguments)};
  if(!f._fbq)f._fbq=n;n.push=n;n.loaded=!0;n.version='2.0';
  n.queue=[];t=b.createElement(e);t.async=!0;
  t.src=v;s=b.getElementsByTagName(e)[0];
  s.parentNode.insertBefore(t,s)}
  (window, document,'script','https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js');     
  fbq('init', 'Your Facebook Pixel ID');
  fbq('track', 'PageView');
</script>

Kompatibilität mit Facebook-Events

Um die Kompatibilität mit anderen (synchronen) Facebook-Events oder Aufrufen zu erhöhen fbq-Funktion können Sie den folgenden Code zu Ihrer Website hinzufügen (direkt vor oder nach dem blockierten Facebook-Code aus dem obigen Beispiel):

<script>
 !function(f,b,e,v,n,t,s){if(f.fbq)return;n=f.fbq=function(){
  n.callMethod?n.callMethod.apply(n,arguments):n.queue.push(arguments)};
  if(!f._fbq)f._fbq = n;n.push=n;n.loaded=!0;n.version='2.0';n.queue = [];}
 (window, document);
</script>

Verwendung des Facebook-Zustimmungsmodus

Bitte beachten Sie: Die Verwendung des Zustimmungsmodus verhindert nicht das Tracking. Der Browser lädt weiterhin Inhalte von den Servern von Facebook. Wir empfehlen daher nicht den Consent Mode zu verwenden, sondern immer Hard Blocking (siehe oben).

Um die GDPR-Logik für Facebook-Pixel zu implementieren, sollten Sie den Facebook-Pixelcode festlegen, um die Einwilligung zu widerrufen:

<script>
  //your existing facebook code:
  !function(f,b,e,v,n,t,s)
  {if(f.fbq)return;n=f.fbq=function(){n.callMethod?
  n.callMethod.apply(n,arguments):n.queue.push(arguments)};
  if(!f._fbq)f._fbq=n;n.push=n;n.loaded=!0;n.version='2.0';
  n.queue=[];t=b.createElement(e);t.async=!0;
  t.src=v;s=b.getElementsByTagName(e)[0];
  s.parentNode.insertBefore(t,s)}
  (window, document,'script','https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js');
  
  // this line is new:
  fbq('consent', 'revoke'); 
  
  // rest of your existing facebook code:
  fbq('init', 'Your Facebook Pixel ID');
  fbq('track', 'PageView');
</script>

Auf diese Weise setzt Facebook nicht automatisch Cookies oder verarbeitet Daten. Das CMP kann diese Nachverfolgung später aktivieren.

Das CMP sendet automatisch die Zustimmung = Erteilungsstatus, wenn CMP> Einstellungen> Erweiterte Einstellungen anzeigen> Facebook ist aktiviert (Bild 1 unten) und Facebook wird in den Whitelist-Einstellungen des CMP als benutzerdefinierter Anbieter ausgewählt (Bild 2 unten):

Bitte beachten Sie: Bitte fügen Sie Facebook nicht manuell als neuen Anbieter hinzu, sondern verwenden Sie immer den vorhandenen Facebook-Vedor aus der Liste, um sicherzustellen, dass die Funktionen ordnungsgemäß funktionieren.

Nach oben